Datenschutzerklärung

Stand: 04/2018

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite www.ooe-adventures.at ist uns besonders wichtig. Deshalb informieren wir Sie im Folgenden gründlich über die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Datenschutzgesetz 2000 (DSG), das Datenschutzanpassungsgesetz 2018 sowie das Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003) dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Website ist die Firma eMMotion Adventures GmbH, Stöcklgras 1b/22, 4910 Ried im Innkreis, Österreich. Unsere Daten finden Sie im Impressum.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an andere Empfänger weitergegeben.

Datensicherheit und Datenaufbewahrung

Die eMMotion Adventures GmbH hat zum Schutz Ihrer Daten geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die Ihre Daten unter anderem gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff schützen. Die ergriffenen Maßnahmen unterliegen der regelmäßigen Überprüfung und werden laufend an den Stand der Technik angepasst.

Die Daten werden in personenbezogener Form bis zum Ablauf der für den Auftraggeber geltenden Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- und gesetzlichen Aufbewahrungsfristen; darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden gespeichert und aufbewahrt.

Partner

Die eMMotion Adventures GmbH führt nicht sämtliche Verarbeitungen personenbezogener Daten selbst durch, sondern hat Unterstützung von der Peak Adventures GmbH mit Sitz in 5201 Seekirchen, welche im Auftrag der eMMotion Adventures GmbH tätig wird.

Der Partner wurde sorgfältig ausgewählt und sorgt durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen dafür, dass die Verarbeitung Ihrer Daten im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorgaben erfolgt und die Wahrung Ihrer Rechte gewährleistet ist. Es ist dem Partner nicht gestattet, die überlassenen personenbezogenen Daten für eigene oder werbliche Zwecke zu nutzen oder an Dritte weiterzugeben.

Darüber hinaus findet auch seitens der eMMotion Adventures GmbH keine Weitergabe an Dritte ‒ wie Adressverlage und Direktwerbeunternehmen ‒ statt.

Server-Logfiles

Aus technischen Gründen werden beim Zugriff auf unsere Website u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an unseren Webserver übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Anfragen

Nach Absenden eines Anfrageformulars erfolgt eine Verarbeitung der im Formular abgefragten Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen eMMotion Adventures GmbH, 4910 Ried im Innkreis, zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.

Eine Weitergabe Ihrer Adresse und Kontaktdaten (E-Mail und Telefonnummer) und des Anfragetextes an einen passenden Leistungspartner (ausführender Veranstalter eines Erlebnisses) ist möglich, falls es zur Bearbeitung der Anfrage notwendig ist.

Die Leistungspartner wurden sorgfältig ausgewählt und sind gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beachtung der Datenschutzstandards verpflichtet. Insbesondere ist es den Partnern nicht gestattet, die Daten der Kunden der eMMotion Adventures GmbH und/oder den verbundenen Unternehmen für eigene oder werbliche Zwecke an Dritte weiterzugeben.

Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihre Anfrage nicht übermitteln und wir diese nicht bearbeiten können.

Bestellungen

Wir verwenden die von Ihnen bei einer Bestellung übermittelten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Wenn Sie bei uns ein Ticket bestellen, geben wir Ihre Buchungsinformationen (Ihren Namen, Ihre Adresse und weitere Kontaktdaten wie E-Mail und Telefonnummer an den beauftragten Dienstleistungspartner (ausführender Veranstalter eines Erlebnisses) weiter, um einen reibungslosen Buchungsablauf zu gewährleisten.

Wenn Sie einen Gutschein bestellen, werden Ihre bei der Bestellung angegebenen Personendaten an niemanden weitergegeben. Eine Übertragung von Personendaten an einen Dienstleister erfolgt erst bei Aktivierung des Gutscheins.

Unser Leistungspartner wurden sorgfältig ausgewählt und sind gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beachtung der Datenschutzstandards verpflichtet. Insbesondere ist es den Partnern nicht gestattet, die Daten der Kunden der eMMotion Adventures GmbH und/oder den verbundenen Unternehmen für eigene oder werbliche Zwecke an Dritte weiterzugeben.

Gutscheinaktivierung

Die bei der Aktivierung eines Gutscheines erhobenen Daten werden zur Abwicklung der gebuchten Leistung und zur Abrechnung mit dem Leistungspartner/Veranstalter des Erlebnisses verwendet. Zudem werden Ihre Kontaktdaten an den jeweiligen Leistungspartner/Veranstalter weitergegeben, um einen reibungslosen Buchungsablauf zu gewährleisten.

Online-Zahlung

Sie haben bei uns auch die Möglichkeit per Sofortüberweisung, per Kreditkarte, per PayPal (?) oder per normaler Banküberweisung zu bezahlen.

Wenn Sie die online-basierten Zahlungsdienste in Anspruch nehmen, übermitteln Sie Ihre allenfalls personenbezogenen und zahlungsrelevanten Daten, die für die Abwicklung der Transaktion abgefragt und benötigt werden, auch oder ausschließlich direkt an Ihr Bankinstitut oder Ihre Kreditkartengesellschaft bzw. den betreffenden Zahlungsdienstleister. eMMotion Adventures GmbH hat insoweit keinen Einfluss auf die Verarbeitung, Nutzung und Sicherung Ihrer Daten durch die involvierten Institutionen und es gelten deren Datenschutzerklärungen.

Kreditkartendaten werden ausschließlich von unserem Payment-Dienstleister Wirecard Central Eastern Europe GmbH, Reininghausstraße 13a, 8020 Graz, Austria, erhoben und verschlüsselt gespeichert. Die Datenschutz-Erklärung der Wirecard Central Eastern Europe GmbH können Sie überfolgendem Link erreichen: https://www.wirecard.at/datenschutz/

Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug beauftragen wir ein Inkassoinstitut mit der Eintreibung der offenen Forderung und geben zu diesem Zweck Ihre personenbezogenen Daten weiter. Dabei handelt es sich um Ihren Namen, Ihre Adressdaten, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Rechnungsinformationen.

Diese Daten werden von uns an folgendes Inkassoinstitut weitergegeben:

Inkasso Merkur GmbH
Faberstraße 2b
5020 Salzburg
Österreich

Newsletter

Die bei der jeweiligen Anmeldung angegebenen Daten (Titel, Name, E-Mail-Adresse) werden nur für den Versand des Newsletters verwendet. Zum Versand des Newsletters verwenden wir die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse und benötigen anschließend Ihre Bestätigung, dass Sie, als Inhaber der E-Mail-Adresse, mit dem Empfang einverstanden sind (sog. Double Opt-In).

Sie können das Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit oder per E-Mail an privacy@ooe-adventures.at beenden.

Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies.

Cookies machen Websites für den Benutzer benutzerfreundlicher und effizienter. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zur Speicherung von Informationen dient. Beim Besuch einer Website kann die Website auf dem Computer des Website-Besuchers ein Cookie platzieren. Besucht der Benutzer die Website später wieder, kann die Website die Daten des früher gespeicherten Cookies auslesen und so z.B. feststellen, ob der Benutzer die Website schon früher besucht hat und für welche Bereiche der Website sich der Benutzer besonders interessiert hat.

Mehr Informationen zu Cookies erhalten Sie auf WIKIPEDIA.

Ändern der Cookie-Einstellungen
Wie der Web-Browser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann der Benutzer in den Einstellungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden.

Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar.

Externe Cookies (Third Party Cookies) auf unserer Website
Unsere Website verwendet zusätzlich folgende externe Dienste, die unter Umständen Cookies setzen:

  • Google Fonts - Einbindung von Schriftarten
  • Google Analytics (anonymisiertes Tracking)
  • Google Tag Manager
  • Google Ad Services / Doubleclick (Steuerung von Online-Werbung)
  • Youtube-Videos
  • Google Maps
  • Facebook Pixel (Webanalyse, Steuerung von Online-Werbung)
  • Google Analytics

Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA ("Google") auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). Wir haben dazu mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt. Google Analytics verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer.

Diese Website nutzt die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung". Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Laut Angaben von Google wird Google die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google Google bzw. von Google Analytics.

Google Analytics deaktivieren

Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics generell auf allen Websites verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie die folgende Schaltfläche klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen sie diese Schaltfläche erneut klicken.

Google Analytics deaktivieren

Facebook Pixel

Diese Website verwendet Facebook Pixel, einen Webanalysedienst der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland ("Facebook") auf der Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). Wir haben dazu mit Facebook einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Die Daten werden teilweise in die USA übertragen. Die Übermittlung der Daten in die USA erfolgt auf Grundlage des Privacy Shields. Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Facebook übermittelt. Facebook Pixel verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer. Laut Angaben von Facebook wird Facebook die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Facebook diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Facebook verarbeiten. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Google Maps

Diese Website verwendet "Google Maps", einen Kartendienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, um geographische Informationen visuell darzustellen und zur Erstellung von Anfahrtsplänen.

Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website, ein-schließlich Ihrer IP-Adresse, an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt oder dort gespeichert werden. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Maps finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google bzw. von Google Maps: https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html

Youtube

Diese Website verwendet "Youtube", einen Videodienst der YouTube LLC, mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, um Videos in die Website zu integrieren.

Durch die Nutzung von Youtube können Informationen über die Benutzung dieser Website, ein-schließlich Ihrer IP-Adresse, an teils in den USA befindliche Server von Youtube übermittelt oder dort gespeichert werden. Youtube wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Youtube verarbeiten.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Youtube finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Youtube: https://www.youtube.com/t/terms

Social Plugins

Facebook

Auf der Webseite kommen Social-Plugins von Facebook zum Einsatz. Hierfür verwenden wir den Like-Button und die Like-Box. Es handelt sich dabei um ein Angebot des US-amerikanischen Unternehmens Facebook Inc. (1601S. California Ave., Palo Alto, CA 94304 USA). Wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen, die ein solches Plugin enthält, stellt dies jedoch keine Verbindung zu diesem Unternehmen her. Dies geschieht erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, nach welcher Sie bei einem Klick auf einen entsprechenden Button gefragt werden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Mit der folgenden Schaltfläche können Sie die Erfassung durch das Facebook Pixel auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen sie diese Schaltfläche erneut klicken.

Facebook-Box deaktivieren

Youtube

Auf unserer Webseite kommen Social-Plugins von Youtube zum Einsatz. Hierfür verwenden wir im Website-Code eingebettete Videos. Es handelt sich dabei um ein Angebot des US-amerikanischen Unternehmens Google Inc.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Youtube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Ihre Rechte

Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen.

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Sie haben das Recht auf Widerruf eventuell erteilter Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten bis zum Widerruf wird durch den Widerruf nicht berührt.

Diese Rechte sind bei der eMMotion Adventures GmbH durch eine Mitteilung an die E-Mail-Adresse privacy@ooe-adventures.at geltend zu machen.

Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien, dsb@dsb.gv.at).

eMMotion Adventures GmbH
office@ooe-adventures.at
www.ooe-adventures.at

Telefon-Hotline:
+43 660 58 57 500
Bankverbindung:
Volksbank Oberösterreich
IBAN: AT34 44800 30638490010
BIC / SWIFT: VBWEAT2WXXX